Kugelstrahlen

Kugelstrahlen ist Prozess der Reinigung von Metalloberflächen aus Rost, Sinter, Lack und Farben. Das Kugelstrahlen wird allgemein in der Metall-, Flugzeug-, Automobil-, Konstruktions-, Gießerei-, Schiffbau-, Bahnindustrie und vielen anderen verwendet. Hinsichtlich der hohen Anforderungen unserer Kunden aus der Automobilbranche: Scania, Volvo, Renault, Daimler kennzeichnet sich dieser Prozess durch höchste Qualität und Vollautomatik. Wir besitzen 3 Maschinen zur Oberflächenreinigung mit Kugelschrot. Mit dem Kugelstrahlen können Nichtgewinde- und Feingewindeelemente bearbeitet werden – welche zur  Aufhängung in einer Kammer- oder Durchgangs- Kugelstrahlraum möglich sind. Zum Kugelstrahlen von Feingewindeschrauben wird Schrot mit der Granulation S70, und für Grobgewindeschrauben S110 und S 170 verwendet, welche auf Sonderhaken aufgehängt werden. Unsere Firma bietet auch Kugelstrahlen von Elementen mit verschiedenen Maßen. Mit Kugelstrahlen werden lange Stäbe (6m), Formstahl, Bleche und andere Metallprodukte (mit den Abmessungen von ca. 65 cm x1m x 6m) bearbeitet. Für Stäbe und Konstruktionen verwenden wir Schrot mit Granulation S330.

Kontaktformular

Zwecks der Übersendung der Angebotsanfrage füllen Sie bitte das beigefügte Formular aus

© 2018 Frauenthal Automotive Toruń sp. z o.o.